Hilfe bei Deoflecken

Freitag, 30 Juni 2017 von
DIY - Rezepte, Tipps und Tricks für den Haushalt

Tipp: Zitronensäure ist ein hervorragender Helfer bei Deoflecken und gelblichen Schweißrückständen an Wäschestücken. Zur Fleckenentfernung etwa 12 g/l Zitronensäure in heißem Wasser auflösen, Wäsche 1 Stunde darin einweichen und anschließend, wie am Etikett des Wäschestücks angegeben, waschen. Bei hartnäckigen Flecken einfach die Einwirkzeit verlängern.

OBEN